0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Filmvorführer*in gesucht!

Wir besetzen eine Teilzeitstelle für eine/n FILMVORFÜHRER/IN im Filmcasino & Filmhaus am Spittelberg.

Filmcasino und Filmhaus sind führende Arthaus-Kinos in Wien. Im täglichen Betrieb werden Filme in OmU gezeigt, ergänzt um zahlreiche Festivals und Programm-Specials.
Unsere Vorführungen finden täglich abends, auch an Wochenenden und Feiertagen und fallweise tagsüber statt.

Wir wenden uns ausschließlich an Personen, die bereits einschlägige berufliche Erfahrung als Filmvorführer*in sammeln konnten.

Sie agieren genau, zuverlässig, eigenverantwortlich und sind kommunikative Schnittstelle zur Betriebsleitung und dem Kinopersonal. Technisches Verständnis, Kenntnis der eingesetzten Digitalprojektoren und auch von analogem Vorführen (35mm) sind erforderlich. Stressresistenz, Genauigkeit und Pünktlichkeit werden ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und vernetzt zu agieren.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Technische Durchführung von Filmvorführungen
  • Vorführungen auf Digitalprojektoren, fallweise auch analog auf 35mm
  • Einlasskontrolle
  • (technische) Betreuung von Einmietungen, Pressevorstellungen, Betreuung von Rohschnittabnahmen
  • Betreuung/Gestaltung der Kino-Auslagen, Selbständige Vornahme von DCP-Testungen, Trailereinspielungen, Playlisten-Erstellung

Wir bieten: Ein gutes und amikales Arbeitsklima sowie eine langfristige Beschäftigungsperspektive auf Teilzeitbasis mit 50-100 Stunden pro Monat nach der kollektivvertraglichen Einstufung in Lohngruppe II des Kollektivvertrag Kinobetriebe, ArbeiterInnen.

Ort der Beschäftigung ist Wien. Beginn der Tätigkeit ist Mitte September 2021.

Wenn Sie Freude daran haben, in einem kleinen Team ihre technischen und organisatorischen Fähigkeiten und Talente einzubringen, melden Sie sich bis 31.7.2021 bei uns mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben an Julia Weckerle (weckerle@filmcasino.at)